Über uns / Leitbild

Die CK-Bildungspartner GbR bietet Ihnen kompetente Ansprechpartner für alle Fragen rund um das Thema Meisterqualifizierung.

Juliane Crefeld – Berufspädagogin

Juliane Crefeld
Meine Profession ist die Berufsbildung. Ich möchte Menschen dabei unterstützen zu ihren eigenen Stärken zu gelangen. Wer beruflich und privat genau diese, seine Chancen nutzt, der strahlt und ist authentisch.
Das gefällt mir und entspricht meinem Verständnis von Schönheit!

  • Trainerin, Coach zertifiziert, vorrangig in der Meisterausbildung
  • Unternehmensberaterin für KMU im Handwerk
  • Industriekauffrau und Fachwirtin für Marketing
  • Kosmetikerin und Fachbuchautorin im Verlag Handwerk & Technik
  • Konzeptionelle und pädagogische Verantwortung bei der CK-Bildungspartner GbR

Judith Klewinghaus – staatl. gepr. Betriebswirtin

Judith Klewinghaus
Erwachsene lernen anders! Wir stellen Sie und Ihre Erfahrungen in den Mittelpunkt. So wird es Ihnen leichter fallen, Neues aufzunehmen und umzusetzen.

  • Expertin für Steuer- und Rechnungswesen
  • Bildungsträgerkoordinatorin Handwerk und EU-Projekte
  • Beratung zu Förderung und Meister-Bafög
  • Qualitäts- und Zertifizierungsbeauftragte der CK-Bildungspartner GbR
  • Qualitätsmanagement in der Berufsbildung

Als Bildungsträger zertifiziert

Damit garantieren wir nicht nur die Qualität unserer Bildungs-Prozesse und die unserer Bildungspartner, sondern unsere Ausbildungen sind auch förderungsfähig. Dadurch können Sie Ihre Bildungskosten zum Beispiel durch Meister-Bafög erheblich reduzieren. Unsere Ausbildung ist von der Agentur für Arbeit anerkannt und kann in Einzelfällen durch diese gefördert werden.

Qualität erkennt man am Verfahren und am Ergebnis! Erwachsene lernen anders – und nur wer diese Erkenntnisse in der Berufsbildung umsetzen kann, wird Begeisterung für neue Lerninhalte bei den Teilnehmern erzielen.

Wir tun das, indem wir Sie persönlich und Ihre Erfahrungen in den Mittelpunkt stellen. So wird es Ihnen leichter fallen, neues Wissen aufzunehmen und an Ihre eigene Erfahrung anzuknüpfen. Wir bereiten Sie somit nicht nur optimal auf Ihre Abschlussprüfungen vor, sondern versetzen Sie in die Lage, Ihre beruflichen Handlungskompetenzen als Kosmetikmeister/-in selbstständig zu perfektionieren.


Leitbild der CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR

Auftrag und Identität
Unsere CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR ist als privater Bildungsanbieter bundesweit für zur Durchführung von Aufstiegsqualifizierungen und vor allem zur Durchführung von Kosmetikmeister-Lehrgängen gegründet worden. Als Dienstleistungsunternehmen für Weiterbildung ist sie weltanschaulich und parteipolitisch neutral; im Sinne eines „lebenslangen Lernens“ wendet sie sich mit ihrem Angebot an Erwachsene. Die Mitarbeitenden und die Geschäftsführung lässt sich leiten von den Werten der Demokratie und Aufklärung, einem humanistischen wie christlichen Menschenbild, Sozialstaatlichkeit, Chancengleichheit, Toleranz und Geschlechtergerechtigkeit.

Die CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR ist bestrebt, ihre Lern- und Qualitätsziele in eine Gesamtstrategie des „lebenslangen Lernens“ einzupassen und geht davon aus, dass die Notwendigkeit von Weiterbildung zur Erhaltung und Wiederherstellung von Beschäftigungsfähigkeit prinzipiell besteht.

Sie führt maßgeschneiderte Bildungsveranstaltungen durch. Sie orientiert sich an den Interessen und Bildungsbedürfnissen der Kunden:

– Teilnehmer als Selbstzahler,
– Teilnehmer als Bafög-Bezieher,
– Teilnehmer über Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit oder des jobcenters,
– Teilnehmer über den Kostenträger Dt. Rentenversicherung,
– Firmenkunden

und analysiert deren persönliche und berufliche Herausforderungen, um ihre Arbeit darauf auszurichten und weiterzuentwickeln. Dabei ist es ihr Ziel, Lebenschancen und Lebensqualität zu verbessern.

Unser Qualitätsmanagementsystem
Unsere CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR hat ein Qualitätsmanagementsystem eingeführt und nutzt dieses System, um die gestellten Anforderungen zu erfüllen sowie stetige Verbesserungen zu realisieren. „ Gut“ ist nicht gut genug. Die Mitarbeitenden haben sich zur ständigen Verbesserung verpflichtet. In festgelegten Abständen messen und beurteilen sie deshalb den Grad der Erreichung ihrer Ziele, die Fähigkeit ihrer Prozesse und die Zufriedenheit ihrer Kunden, um Verbesserungspotenziale zu erkennen. Ständige Verbesserung führt zu Änderungen der gewohnten und vertrauten Strukturen und Arbeitsweisen. Alle Mitarbeitenden der CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR sind bereit, sich dieser Herausforderung zu stellen und an der Umsetzung von erforderlichen Änderungen aktiv mitzuwirken.

Die Leistungsfähigkeit der CK Crefeld-Klewinghaus Bildungspartner GbR wird gestärkt durch ihre

– Vernetzung mit den Kooperationspartnern
– Austausch mit den prüfenden Institutionen (Handwerkskammern)
– Zusammenarbeit mit anderen Bildungsträgern und Einrichtungen.

Gelungenes Lernen
Lernen ist der Erwerb neuer Kenntnisse, Einstellungen oder Fertigkeiten. Er ist dann „gelungen“, wenn die Teilnehmerinnen und Teilnehmer entsprechend ihres fachlichen oder persönlichen Bildungswunsches den Lernprozess im Unterrichtsgeschehen aktiv mitgestalten und dort ihre selbst gesetzten Lernziele erreicht haben. Dazu gehört auch, dass sie durch das Lerngeschehen motiviert wurden, ihre erworbenen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten in ihrem Berufs- und Lebensfeld umzusetzen. Darüber hinaus ist es sinnvoll, diese durch qualifizierte Nachweise und Prüfungen zu dokumentieren.

Allgemein sind wir bestrebt, unsere Teilnehmer/-innen dabei zu unterstützen, persönliche und soziale Kompetenz zu entwickeln, ihr Leben selbständig und eigenverantwortlich zu gestalten und ihren Mitmenschen und der Umwelt rücksichtsvoll zu begegnen.